Im Internet gibt es zahlreiche Möglichkeiten Geld zu verdienen. Anders als es manche grausamen YouTube Videos oder Werbe Pop-Ups vermuten lassen, ist es unwahrscheinlich im Internet steinreich zu werden, vor allem über Nacht. Um im Internet etwas zu verdienen, muss man viel Zeit und noch mehr Arbeit investieren. Trotzdem gibt es einige Einnahmequellen um im Internet Geld zu verdienen. Hier 5 relativ lukrative Einnahmequellen für Webworker:

Affiliate-Marketing

Das Affiliate-Marketing kann ein Webseitenbetreiber Geld verdienen indem er Banner oder Textwerbung von Unternehmen au auf seiner Seite veröffentlicht. Clickt nun ein Webseitenbesucher auf den Banner oder die Textwerbung und kauft z.B. etwas im Shop des Unternehmens etwas ein, dann erhält der Webseitenbetreiber eine Vermittlerprovision. Damit ist das Affiliate-Marketing eine erfolgsbasierte Werbemethode. Um an einem Partnerprogramm teilzunehmen, muss man sich meisteinfach bei einem Partnernetzwerk anmelden und auf ein bestimmtes Partnerprogramm bewerben

Lukrative Affiliate-Netzwerke:

Zanox

Adcell

webgains

Direkte Werbung

Eine wirklich spannende Methode Geld zu verdienen, ist die Direktvermarktung. Bei der Direktvermarktung verdient man Geld, indem man Werbeplätze auf seiner Seite direkt an Unternehmen vermietet. Diese Möglichkeit im Internet Geld zu verdienen ist fast ausschließlich großen Webseiten vorbehalten. Ein gutes Netzwerk kann hier ein Schlüssel zu potenziellen Werbekunden sein. Natürlich gibt es auch Portale auf denen man seine freien Werbeflächen vermieten kann. Eins dieser Portale ist blogads.de.

Link- oder Artikelverkauf

Eine weitverbreitete Methode Geld im Internet zu verdienen ist der Link- oder Artikelverkauf. Beim Linkverkauf erhält man Geld für das Setzen eines Links zu dem Kunden auf seiner Seite. Beim Artikelverkauf schreibt man zu dem Link auch noch einen themenrelevanten passenden Artikel. Maßgeblich für die Höhe der Bezahlung sind bestimmte SEO-Parameter (eingehende Links, Sichtbarkeitsindex. PageRank, DomainPop, etc.), die Konkurrenz und die Themenrelevanz. Mittlerweile gibt es einige Marktplätze für das sogenannte Linkmarketing, auf denen man sich anmelden und auf Kundenkampagnen bewerben kann.

Ranksider

Rankseller

Domainboosting

teliad

Natürlich gibt es noch zahlreiche andere Einnahmequellen im Internet und wir werden euch in Zukunft noch einige dieser Einnahmemöglichkeiten präsentieren. Aber eins ist klar, über Nacht wird man mit diesen Methoden sicherlich nicht reich.